26. Bluesfasching Kuhstall Friedrichsrode

Veranstaltungen

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

26. Bluesfasching Kuhstall Friedrichsrode

x
Samstag, 18. Februar 2017 20:00
Aufrufe : 114

26. BLUESFASCHING am 18.02.2017 ab 20 UHR

im Kuhstall FRIEDRICHSRODE

Es spielt die Jimmy Reiter Band

sowie das Horst Bergmeyer Duo

und die Gäste erwartet „Rares für Bares“

Das ist das Motto des diesjährigen BLUESFASCHINGS, und es lässt Freiraum für Ideen in Beiwerk und Bekleidung…

jimmi reiter

 

"Jimmy Reiter singt wie ein amerikanischer Bluesman. Ausgezeichneter moderner Blues von einem echten Könner an Gitarre und Mikrophon mit toller Band" (bluesnews.ch).  Seit Erscheinen des ausgezeichneten Debüts „High Priest Of Nothing“ (2011) tourt die Jimmy Reiter Band durch Europa. Mit seiner vierköpfigen Formation (Gitarre, Keyboards, Bass, Schlagzeug) hat Jimmy Reiter jetzt das Folgealbum "a href="https://www.youtube.com/watch?v=4MtDWN1oEes" title="blocked::a href="/>Told You So" in seinem ihm eigenen Stil zwischen Blues ud R&B produziert, das mit überwiegend Eigenkompositionen daher- kommt und seine Stärken als Gitarrist, Sänger und Songwriter mit einer bestens abgestimmten Band in den Fokus rückt.  Er wurde ausgezeichnet mit dem "BiG Blues Award" als bester zeitgenössicher Blueskünstler 2015 und die Bluespresse lobt den Gitarristen und Sänger aus Osnabrück als hervorragenden euro- päischen Bluesgitarristen.

Mit Stimme, Klavier und Schlagzeug präsentiert das Horst Bergmeyer Duo eine R&B, Blues & Boogie - Show, die niemanden kalt lässt. Emotion und Energie bringen jeden Saal zum Kochen. Schweißtreibende Boogie-Woogie-Eskapa- den, gefühlvolle Jazz-Balladen, klassische Werke, ein wenig Pop, schöne  Eigenkompositionen... Leidenschaftlich und auf hohen musikalischem Niveau präsentiert Horst Bergmeyer die ganze Bandbreite des Pianos vom rollenden Shuffle bis zur filigranen Swing-Ballade.

Das Programm verbindet eigene Songs mit Werken großartiger Songschreiber wie Mose Allison, Louis Jordan, Tom Waits oder auch J.J. Cale, die spannende und berührende Geschichten erzählen. Die Interpretationen sind eigenstän- dig und geschmackvoll und werden mit großer Spielfreude auf charmante, humorvolle Art präsentiert.

Horst gilt als einer der gefragtesten Pianisten und Organisten der Bluesszene in Europa und hat mit Uwe Kellerhoff den ehemaligen Drummer von Geier Sturzflug an seiner Seite.

Beide Gruppen sind unter Bluesfans als hervorragende Live-Acts bekannt, kommen zum ersten Mal nach Friedrichsrode und das Publikum bekommt garantiert „Rares für Bares“.

www.jimmyreiter.de

www.horstbergmeyer.de/duo

Eintritt: 15,00 €

Zurück