Ausschreibungen

Ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibung zur Beschaffung eines Kommunaltraktors mit Zubehör und Anbauteilen für den Bauhof der Stadt Ebeleben

 

Ausschreibende Stelle ist das Hauptamt der Stadt Ebeleben, Rathausstraße 2,

99713 Ebeleben, Herr Probst, Tel.: 036020/700-35, Fax: 036020/700-55,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die ausschreibende Stelle führt im Namen und im Auftrag der Stadt Ebeleben eine öffentliche Ausschreibung gemäß § 3 VOL/A (1. Abschnitt) durch, um mit einem Unternehmen einen Vertrag nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL) über Beschaffung eines Kommunaltraktors mit Zubehör und Anbauteilen für die Stadt Ebeleben abzuschließen.  Unter Beachtung der auf der Homepage der Stadt Ebeleben genannten Einzelheiten bitten wir um Abgabe eines Angebotes. Die Stadt Ebeleben beabsichtigt den Kommunaltraktor u.a. zum Transport, im Winterdienst und beim Mähbetrieb einzusetzen.

Die Ausschreibungsunterlagen zum Download: 

 

01_Anschr_Vergabe.pdf

02_631.pdf

03_LV_Traktor_Beschaffung.pdf

04_632.pdf

05_634.pdf

06_635.pdf

07_633.pdf

08_124_LD.pdf

 

Öffentliche Ausschreibung

nach § 67 Thüringer Kommunalordnung und § 31 Absatz 1 Satz 2 Thüringer Gemeindehaushaltsverordnung

Die Stadt Ebeleben bietet auf dem Weg der Öffentlichen Ausschreibung folgendes Grundstück zum Kauf an:

 

03/18   Gebäude- und Freifläche in der Ortslage Ebeleben,

            zur Zeit verpachtet

Flur 1, Flurstück 389/183, Markt 32

           330 qm Grundstücksgröße, Bodenrichtwert: 23,00€/qm

                                               

Der Käufer muss die Gewähr bieten, das er das Kaufobjekt in absehbarer Zeit in einen, dem Ortsbild entsprechenden ordentlichen Zustand versetzt.

 

Erwerbsanträge sind mit Nutzungskonzept sowie Benennung des Kaufpreises, unter Angabe der vorstehend angeführten laufenden Nummer(n) mit der Kennzeichnung „Ausschreibung Ebeleben“ bis zum 19. Oktober 2018 im verschlossenen Umschlag bei der Stadt Ebeleben Liegenschaftsverwaltung

Rathausstraße 2

99713 Ebeleben                                                         einzureichen.

 

 

Die Entscheidung über den Verkauf trifft der Stadtrat Ebeleben.

Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten.

Die Stadt Ebeleben behält sich vor, auch nicht frist- und formgerechte Angebote zu berücksichtigen.

 

Das Objekt kann nach vorheriger Terminvereinbarung besichtigt werden.

Ansprechpartner ist die Liegenschaftsverwaltung der Stadt Ebeleben

(Tel-Nr. 036020/ 700-40)

 

Steffen Gröbel

Bürgermeister

         


 

Grundstück in der Ortslage im OT Wiedermuth  zu  verkaufen

(ehemals Haupstr. 21 – insgesamt 328 qm)

 

Flur 2, Flurstück 70   mit     92 qm und

Flur 2, Flurstück 72/1 mit    236 qm

 

Kontakt:        Herr Mayer    0160-3081494

 


  

Verpachtung der ehemaligen Verkaufsstelle in der Gemeinde Bellstedt

Die Gemeinde Bellstedt verpachtet ab sofort die Räumlichkeiten der ehemaligen Verkaufsstelle.

 

Interessenten für alle angebotenen Objekte melden sich bei der Stadtverwaltung Ebeleben Tel. 036020-700-39 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 


Grundstück in Ebeleben OT Allmenhausen zu verkaufen

 Expose.pdf